Aussenansicht der Justus-von-Liebig Schule in Aalen

Aalen

Justus-von-Liebig-Schule

· Haus- und Landwirtschaftliche Schule in Aalen
Einblick in der Gebäude der JvL

Willkommen

Herzlich

· Ernährung, Erziehung, Biotechnologie
· Gesundheit und Pflege
· Agrar- und Forstwirtschaft
Einblick in der Gebäude der JvL

kommt weiter

Wer hier ankommt

Am Sonntag, den 9. Juni sind Wahlen!

Am kommenden Sonntag, den 9. Juni sind Kreistagswahlen, Gemeinderatswahlen und Europawahlen! Mit einem Stand haben Schülerinnen und Schüler der Klasse 13 zusammen mit ihren Lehrern und Lehrerinnen im Foyer der Schule über die Wahlen informiert. Bei den Europawahlen wird das Europaparlament gewählt. Das betrifft uns, weil das, was Europa beschließt, auch bei uns umgesetzt wird. Also, geht zur Wahl!

Neu! Ab dem aktuellen Schuljahr 2023/2024 bieten wir den Bildungsgang “Direkteinstieg Kita” an.

X

Der “Direkteinstieg Kita” richtet sich an Personen mit mindestens Hauptschulabschluss und abgeschlossener Berufsausbildung, die das Berufsfeld wechseln wollen oder bereits als Zusatzkräfte in Kindertageseinrichtungen tätig sind.


Personen, die neben einer Berufsausbildung einen mittleren Bildungsabschluss, eine Fachhochschulreife oder ein Abitur nachweisen können, wird unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit eröffnet, sich parallel auf eine Schulfremdenprüfung (schulischer Teil der Erzieherinnen- und Erzieherausbildung) vorzubereiten.

Neu! Ab dem aktuellen Schuljahr 2023/2024 bieten wir das Zweijährige Berufskolleg für Ernährung und Haushaltsmanagement an.

Mit dem Abschluss des Zweijährigen Berufskollegs für Ernährung und Haushaltsmanagements (2BKEH) wird die Studienberechtigung an einer Hochschule in Baden-Württemberg erworben.

Außerdem kann der Berufsabschluss Hauswirtschaftsassistent/in erreicht werden.

Unsere Schule

Schülerinnen an der Justus-von-Liebig Schule Aalen
Innenhof an der Justus-von-Liebig Schule Aalen
Treffen der Auszubildenden an der Justus-von-Liebig Schule Aalen

Die Justus-von-Liebig Schule ist eine haus- und landwirtschaftliche Schule mit zahlreichen Schularten am Standort Aalen im Ostalbkreis.

Unsere Schule liegt am nördlichen Ende von Aalen ganz in der Nähe des Ostalb-Klinikums umgeben von grünen Wiesen in sehr ruhiger Lage. Das Gebäude wurde im Jahr 2005 neu erbaut und liegt oberhalb der beiden Nachbarschulen, der technischen und der kaufmännischen Schule auf demselben Campus.

Schülerinnen und Schüler können bei uns allgemeinbildende Abschlüsse wie den Hauptschulabschluss, die Berufsfachschulabschluss, die Fachschulreife, die Fachhochschulreife sowie die allgemeine Hochschulreife erwerben.

Außerdem bieten wir alle Möglichkeiten zum Erwerb des Berufs des Erziehers/der Erzieherin.

Weitere Ausbildungsberufe sind Landwirtin/Landwirt, Forstwirtin/Forstwirt, Fachpraktikerin Hauswirtschaft sowie Gastronomiefachkräfte im 1. Lehrjahr.

In der beruflichen Weiterbildung bieten wir die Meisterschule für Hauswirtschaft an.

Pro Schuljahr werden bei uns ca. 1000 Schülerinnen und Schüler von über 80 Lehrkräften in den unterschiedlichen Schularten unterrichtet, davon sind ca. 2/3 Vollzeitschüler, 1/3 Teilzeitschüler.

Schulträger ist der Ostalbkreis. Er ist zuständig für den baulichen Unterhalt, die Ausstattung und das Personalmanagement von Sekretariat, Hausmeister und Bildungsbegleitung.

Aktuelles