Aussenansicht der Justus-von-Liebig Schule in Aalen

Aalen

Justus-von-Liebig-Schule

· Haus- und Landwirtschaftliche Schule in Aalen
Einblick in der Gebäude der JvL

Willkommen

Herzlich

· Ernährung, Erziehung, Biotechnologie
· Gesundheit und Pflege
· Agrar- und Forstwirtschaft
Einblick in der Gebäude der JvL

kommt weiter

Wer hier ankommt

Terminreservierung für Schülerinnen und Schüler zu kostenlosen Antigen-Schnelltests

Minderjährige Schülerinnen und Schüler müssen, damit sie getestet werden können, zuvor eine Einwilligungserklärung von den Eltern unterschreiben lassen.

Link zur Einwilligungserklärung

Laut der Teststrategie des Landes Baden-Württemberg können sich Schülerinnen und Schüler freiwillig und kostenlos auf Corona testen lassen. Der Ostalbkreis hat dazu in Aalen, Bopfingen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd Testzentren eingerichtet. In Aalen und Bopfingen werden das DRK Aalen, in Schwäbisch Gmünd das DRK Schwäbisch Gmünd und in Ellwangen die Malteser die Corona-Schnelltests durchführen.

Ab sofort können Terminreservierungen online oder telefonisch vorgenommen werden. Die ersten Termine werden für Samstag, 6. März 2021 vergeben.

Terminreservierung in den Testzentren

  • Aalen:
    Rettungszentrum, Bischof-Fischer-Straße 121, 73430 Aalen
    Kontakt DRK Aalen: Tel. 07361 3879333
    Zur Online-Terminvergabe
  • Bopfingen:
    Messplatz, 73441 Bopfingen
    Kontakt DRK Aalen: Tel. 07361 3879333
    Zur Online-Terminvergabe
  • Ellwangen:
    Großparkplatz Schießwasen Ellwangen (DriveIn), Rotenbacher Str. 16, 73479 Ellwangen/Jagst
    Stadthalle Ellwangen, Haller Str. 7, 73479 Ellwangen/Jagst
    Kontakt Malteser Hilfsdienst e.V. & gGmbH: Tel. 07361 93940.
    Zur Online-Terminvergabe
  • Schwäbisch Gmünd:
    Schießtalplatz, 73527 Schwäbisch Gmünd
    Kontakt DRK Kreisverband Schwäbisch Gmünd e.V.: Tel. 07171 3506-21
    Zur Online-Terminvergabe

Öffnungszeiten jeweils:     Samstag:  8:00-15:00 Uhr und  Mittwoch:  17:00-20:00 Uhr

Quelle: Landratsamt Ostalbkreis

 

Teilweise Schulöffnung seit Montag, 22. Februar 2021

Wir freuen uns, dass wir seit 22. Februar wieder einen Teil unserer Schülerinnen und Schüler vor Ort sehen können. Die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen und der Jahrgangsstufe 1 des BTG, EG und SG sind wieder an der Schule.

Alle anderen Klassen haben weiterhin Fernunterricht nach Stundenplan. Wir hoffen sehr, dass eine weitere Öffnung der Schulen bald möglich ist.

Sie wissen nicht, ob Sie wegen Krankheit nicht in die Schule dürfen?
Bitte beachten Sie diese Übersicht. Diese Übersicht finden Sie in den Sprachen Englisch, Französisch, Türkisch und Arabisch hier.

Archiv